Lange ladezeiten


Es gibt 17 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Flaechenblitz.

  • Hallo,


    ich habe den Sendeplan installiert aber habe auf unterschiedlichen Seiten immer Ladezeiten von mehreren Sekunden.


    Die Datenbank habe ich schon optimiert. Ist das normal?


    Betriebssystem Debian 10.6 (64-bit)

    Kernel 4.19.0-11-amd64

    KeyHelp 20.3.1 (Build 2126) Änderungsprotokoll

    Webserver Apache 2.4.38

    PHP PHP 7.3.19

    Datenbank-Server MariaDB 10.3.25

    FTP-Server ProFTPD 1.3.6

    Mail Transfer Agent Postfix 3.4.14

    Mail Delivery Agent Dovecot 2.3.4.1

    Datenbank-Administration phpMyAdmin 4.9.7

    Webmail Roundcube 1.4.9

    Kryptographie OpenSSL 1.1.1d

  • Ohne es böse zumein!!! Dieses Forum wird im Sendeplan unter Support verlinkt. Es wäre (wie gesagt ohne es böse zumein) cool wenn sich Leute die an diesen Sendeplan arbeiten eventuell auch Mal melde wenn fragen da sind.


    Hier sitze eben nämlich 3 Leute die sagen das der Sendeplan seit einer Weile enorm an Geschwindigkeit verloren hat. Bei uns im Radio geht es soweit das Moderatoren nicht Mal mehr Lust haben eine Beschreibung der Sendung hinzuzufügen, da dass ewig dauert. Bilder einfügen ist mit diesen Ladezeiten gar unmöglich.


    Wäre echt cool wenn sich Mal wer meldet.

  • Hallo zusammen,


    dieses Projekt wird von drcomputer in seiner Freizeit neben seinen beruflichen Verpflichtungen betrieben. Dies gilt auch für uns Moderatoren. Deshalb kann es manchmal etwas länger dauern. Außerdem antworten wir nicht mehr so oft auf Themen die es bereits in der Vergangenheit mehrmals gab. Wir haben in letzter Zeit mehrmals darum gebeten, erst einmal die Suchfunktion zu nutzen.


    Hier einen Hinweis von mir zum Thema: Ladezeiten Sendeplan

    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger... :P

  • Es wird hier generell wenig geantwortet. Trotzdem finde ich es nicht gerade vorteilhaft, wenn man kein Feedback zu Beiträgen bekommt. Gerade, wenn es um Bugreports oder offensichtliche Fehlermeldungen geht. Zumal mein Eindruck ist, das der Discord wesentlich besser Supportet wird, als dieses Forum.

  • DJ_MrLucky ich finde es vernünftig das man erst die Suche nutzen sollte. Aber Hand aufs Herz, macht es Sinn auf Beiträge zu verwalten die 2 Jahre alt sind? Der Sendeplan lief bis vor einigen Monaten tadellos und nun gibt es ein Problem. Wieso sollte dies genau das selbe Problem sein wie vor 2 Jahren???


    Oder anderes beispiel in vielen Threads wird auf alte Threads verwiesen. Nun sind diese Threads entweder aber schon geschlossen so das bei weiteren Problemen ein neue Thread geöffnet werden muss, oder wie zuletzt der Fall (habe sie deswegen auch privat angeschrieben) wird auf Thread verwiesen in dem auf die Frage es nie eine Antwort gab.


    Beispiel dieser Thread in dem gefragt wurde ob der Zwang des Grußes entfern werden kann. Sie verweißen auf diesen Thread. Ich sehe nicht wie in Thread 2 diese Frage beantwortet wurde. Bis Heute sitzen eine menge Leute hier und fragen sich wie geht der Gruß Zwang aus. Diese Leute haben aber angst zu fragen, da sie wieder auf einen Thread verweißen der diese Antwort NICHT gibt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DJGnomi ()

  • Hallo Murphy,


    Find ich sehr gut, dass du deine einzelnen Daten zum Server so gut aufgelistet hast, aber was hat Dovecot mit dem Sendeplan zu tun ? ;)


    Nun mal allgemein gesprochen: Ich finde die Idee des Sendeplans hier echt nützlich und so wie er aufgebaut ist, war es auch eine super Idee, mir ist auch bewusst, dass das Programmieren des ganzen Systems sehr viel Arbeit ist. Aber solche Arbeiten hören nicht bei der Relaunch , also dem Veröffentlichen des Programms auf. Wenn man sich die Arbeit erleichtern will, ist es sicher sinnvoll den Support auf Forum zu legen, aber dann arbeitet man bitte auch mit dem Forum und überlässt es nicht sich selbst ! Wenn dann User anderen Usern helfen wollen und 10 Threads mit der selben Frage drin stehen, antwortet man auf die Frage und schliesst nicht die Threads ! Ich denke, so wie der Service am Sendeplan ist, hat das Ganze hier wenig Zukunft !

    Denkt mal bitte genau darüber nach, liebes Team von radio-sendeplan.de :cursing:

  • Hallo zusammen,


    dieses Projekt wird von drcomputer in seiner Freizeit neben seinen beruflichen Verpflichtungen betrieben. Dies gilt auch für uns Moderatoren. Deshalb kann es manchmal etwas länger dauern. Außerdem antworten wir nicht mehr so oft auf Themen die es bereits in der Vergangenheit mehrmals gab. Wir haben in letzter Zeit mehrmals darum gebeten, erst einmal die Suchfunktion zu nutzen.


    Hier einen Hinweis von mir zum Thema: Ladezeiten Sendeplan

    Lieber DJ_MrLucky,

    Deine Verlinkung ist von 2018. Wieviel Updates kamen in der Zeit ? Als das Thread, was da verlinkt wurde, geschrieben wurde, lief auf meinem Server PHP 5.4 . Derzeit läuft auf meinem Server PHP 8.0 in der Betaphase. Jetzt erzähl mir mal bitte, wo dieses Thread noch Aktuell ist ?

    Irgendwo sollte man auch die Updates im Auge behalten, bevor man auf andere Threads verweist. Wie DJGnomi schrieb, sind die Ladezeiten erst mit letzter Installierung so hoch. Das bedeutet, dass es evtl. mit dem letzten Update etwas zu tun hat. Würde ich mir jetzt mal die Frage stellen, hat die Ladezeit vielleicht was mit einem Bug in der Scriptabfrage zu tun ? Kann es vielleicht sein, dass eine For-If oder if-Else - Abfrage im Quelltext ein Leerzeichen oder ein Abfragezeichen zuviel enthält ?

    Komm mir jetzt nicht mit dem Spruch drcomputer hält die Seite in seiner Freizeit am Laufen. Glaubst Du , ich verdiene Geld damit, wenn ich hier im Forum poste ? Glaubst du, ich verdien Geld damit, ein Webradio technisch zu unterstützen oder in FB in ein paar Gruppen zu helfen ?

    Ich denke mal, eher nicht. Also :sleeping: das Argument.

    In diesem Sinne ...

  • Ja der andere Beitrag ist schon 2 Jahre alt, aber das Problem ist geblieben, denn mit der Abfrage hat sich nichts geändert. Einige Hosting-Anbieter erlaubern auch weiterhin nicht oder nur teilweise die Abfragen. Deshalb erst einmal dort nachfragen. Einige Hosting-Anbieter lassen sogar nur eine bestimmte Anzahl der Abfragen zu, wenn der Zugriff eurer Website-Besucher auf dem Sendeplan mehr werden, könnte die Anzahl der möglichen Abfragen schnell aufgebraucht sein und die Ladezeiten dadurch langsamer wird. Bei über 90% der Sendeplan-Nutzer tritt dieses Problem nicht auf.

    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger... :P

  • Jedes Mal wen ich schaue bei dennen die melden das der langsam sei reagiert er normal aber wie schon von lucky erwähnt begrenzen anbietet die abfragen mit fopen und daher wird der sendeplan ausgebremst und die Seite kann langsam werden das sind zum größten Teil die Webhoster die wenig geld verlangen und für ihren traffic viel zahlen müssen daher begrenzen die die abfragen

    Ich Programmiere immer so, als wäre der Typ, der den Code pflegen muss, ein gewaltbereiter Psychopath, der weiß, wo Ich wohne.

  • Ich selber bin bei 1&1 Ionos und habe ebenfalls mal das Problem plötzlich gehabt. Um das zu lösen, musste ich zusätzlich mein Performance Level dort erhöhen. Dies kostet nun ein paar Euro mehr im Monat. Je mehr Zugriffe es auf dem Sendeplan gibt, umso mehr Traffic für die Scriptabfrage wird verbraucht. Wenn diese aber vom Hosting-Anbieter begrenzt sind, dann wird gedrosselt. Ähnlich wie mit dem Datenvolumen im Mobilfunk. Durch die Zusatzbuchung des Levels läuft alles schneller.

    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger... :P

  • Moin,


    zum thema Ladezeiten...


    Es gibt verschiedene Gründe wieso und weshalb die Ladezeiten mal hängen könnten...

    Ich zähle euch mal ein paar Punkte auf:


    1. Es wurden z.b. Grafiken verlinkt zu externen Seiten, wenn diese Probelme haben weil die Grafiken nicht geladen werden können, bremst es den Sendeplan aus.
    2. Es könnte sich um einen VServer handeln - die zu viele Guestsysteme am laufen hat. VServer haben zu 95% externe Festplatten die z.b. per Netzwerk eingebunden sind. Wenn auf dieser HDD nun aber 50 Kunden liegen und 5 von diesen Kunden ein Backup erstellen - Lahmt alles :D
    3. Gleiche wie punkt 2 - bloß das der Datenbankserver evtl. extern ausgelagert wurde und dieser Überlastet ist.
    4. Irgendein PHP Script auf den Server verbraucht zu viel CPU / Speicher und könnte damit die restlichen Seiten lahmlegen !
    5. Die Lizenzabfrage hängt weil drcomputer evtl. mal nen Server rebootet oder dort was überlastet ist.
    6. Das Routing von euch zu hause zum Server evtl. etwas gestört ist (kann oft mal passieren)
    7. Ihr einfach zuviele Pornos runter lädt xD (oder was auch immer^^ ) und damit eure Bandbreite ausschöpft xDD


    Ich könnte noch mehr möglichkeiten aufzählen, wieso eine Seite langsam ist :D

    Wenn Ihr Probleme habt, sagt bitte was ihr für nen Server habt (CPU / dedizierter oder VPS oder wie auch immer)

    Nützlich wären auch Werte zur Last vom Server. Für Debian und UbuntuSysteme z.b. mal htop installieren (top würde auch gehen. aber ich finde htop bissel besser).

    Kein SUPPORT per PN - Außer ich sage es ausdrücklich !

    Support nur übers Forum oder auf dem Discord Server !

  • Ich äußere mich jetzt hier mal kurz, da ja geschrieben wurde, dass man oftmals gar keine Antwort bekommt.


    1. Wenn ich ein angesprochenes Problem nicht habe schreibe ich im Allgemeinen nichts dazu. Wir haben und hatten bei uns keine langen Ladezeiten, auch die letzten Wochen über nicht.


    • Sollte gewünscht werden, dass man hier auch über NICHT vorliegende Probleme berichtet wäre das reiner Unfug.


    2. Natürlich bin ich auch der Meinung, dass das Forum hier ordentlich supportet werden sollte, aber da kostenfrei natürlich im Rahmen der Möglichkeiten von drcomputer .


    3. Ich schreibe zu einem Beitrag auch nur etwas dazu, wenn es ein ergänzender oder in meinen Augen hilfreicher Beitrag ist.


    → Da wiederholt angemahnt wurde bei mehrfach vorhandenen Threads erst die Suche zu benutzen - und ich für eingefügte passende Links dann sogar von bestimmten Personen mehrfach kritisiert wurde - habe ich es den "bemängelnden Herren" seit längerem einfach selbst überlassen die Suche selbständig zu benutzen und keine entsprechenden Links mehr einzufügen.

    Wer keine Hilfe möchte oder zur Suche zu faul ist möchte wohl nicht wirklich Hilfe!


    Wer hier ist, nur um zu kritisieren, der soll es erstmal besser machen!


    Das als meine freie Meinungsäußerung zur obigen Diskussion.


    Einen schönen Abend noch!


    Gruß
    Flächenblitz

    :!:"Die Deutsche Sprache ist Freeware, das heißt Du darfst sie verwenden, jedoch nicht verändern!" :saint:

    • Gäste Informationen

    :!:"Die Deutsche Sprache ist Freeware, das heißt Du darfst sie verwenden, jedoch nicht verändern!" :saint:

    Gefällt Dir der Thread? Möchtest du was dazu schreiben?

    Dann logge Dich bitte mit deinem Benutzerkonto ein.
    Du besitzt noch kein Benutzerkonto? Dann registriere Dich jetzt kostenlos! Nach der Registrierung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.