Beiträge von Nachtfalke

    Ja das weiß ich und habe auch den Beitrag im laut-fm-Forum gesehen. Aber am einfachsten ist es, bei der Onlineradiobox den Einbau-Code zu kopieren und auf der eigenen Website einzubauen. So muss kein Moderator sich extra dafür bei laut.fm anmelden und kann dies auf der Radio-Website sehen. Die Onlineradiobox bietet dafür auch einen iframe-Generator an. Damit kann man das Design usw an die eigene Website anpassen.

    Ja, da werde ich mich gleich dran machen, sobald unsere Stream Daten bei der Onlineradiobox aktualisiert sind. Danke für die Tipps und die Unterstützung.

    Nachtrag:

    Es gibt noch eine weitere Möglichkeit für laut.fm "DJ´s"


    Derjenige der das Radio angemeldet hat, kann über laut.fm via E-Mail die "DJ´s" anmelden. Dann können diejenigen dann die komplette History sehen.


    Nur zur Info.

    Sicherlich ist es machbar für komplett selbst Betriebene Webradios. Aber du hast eine Station bei laut.fm. Die API von laut.fm gibt nur die letzten 10 Lieder heraus. Mehr geht da einfach nicht.


    Wenn du aber eine ausführliche Liste haben möchtest, dann kann ich dir nur die Anmeldung bei https://onlineradiobox.com/ empfehlen. Dort kannst du deine Station eintragen und dann die Song-Hitory bis zu 7 Tage (ab Freischaltung) zurückschauen. Die Anmeldung ist kostenlos!


    Hier ein Beispiel von einer meiner Stationen: https://onlineradiobox.com/de/…/playlist/?cs=de.metropol

    Vielen Dank für deine Hilfe, da hatte ich selber noch gar nicht dran gedacht. Dort sind wir bereits registriert. :D


    Ich werde aber unabhängig davon, laut.fm in der Sache kontaktieren und nachfragen, ob hier eine größere Liste angezeigt werden kann. Falls Interesse besteht, werde ich berichten.


    Viele Grüße

    Joachim

    Guten Morgen zusammen,


    meine Frage betrifft die Song History im Admin Menü unter Stream. Hier werden die letzten 10 Songs gelistet, die gespielt wurden. Kann man diese Liste erweitern, dass z. B. die letzten 30 Songs gelistet werden?


    Hintergrund ist das Problem, dass wir manchmal die Playlisten abgleichen müssen, um das Abspielen von doppelten Liedern zu vermeiden und so hätten alle Moderatoren, da sie ja sowieso wegen der Grußbox eingeloggt sind, die Playlisten von dem vorherigen Moderators vor sich.


    Euch einen schönen Samstag und danke für die Unterstützung.


    Viele Grüße

    Joachim ;)

    Wir haben das Problem selber gelöst bekommen, indem wir den entsprechenden Eintrag aus der Datenbank löschen konnten.


    @Admin

    (Bug?) Der Sendeplan akzeptiert das Jahr Null und wenn die Sendungen so eingetragen werden, lassen die sich nur über die Datenbank löschen. Es reicht übrigens schon, hier einfach das Fenster zu schließen.


    Gruß

    Joachim

    Moin zusammen,


    wir haben im Sendeplan einen ungültigen Eintrag einer Sendung, die im Menü Sendungen nicht sichtbar ist. Der Grund dürfte ein Eintrag von mir sein, den ich abgebrochen habe.


    Am besten mal schauen:

    https://sendeplan.radio-powervoice.com/?page=start


    Dort ist eine eingetragene Sendung zu sehen, die von 0 bis 22 laufen soll. Diese Sendung wird aber nicht mehr im Menü angezeigt, ich kann sie demzufolge auch nicht mehr löschen. Das geht übrigens tagtäglich so.


    Weiß jemand Rat?


    Gruß

    Joachim

    Man muss beim Bearbeiten am Text etwas ändern, wenn nur die Sichtbarkeit selbst verändert wird geht es nicht.

    Nach der ersten erfolgreichen Änderung kannst Du wieder zurückändern, dabei dann die Sichtbarkeit mitändern.


    Wenn die Sendung "Hits" lautet nenn diese z.B. "Hits X", danach nimmst Du das X wieder raus.

    Ich finde es ein wenig umständlich, ist aber eine Lösung. Vielen Dank.

    Ich verfolge den ZEChat auch und würde ihn SOFORT wieder installieren. Unbedingte Empfehlung schon vorab...

    Moinsen zusammen,


    mir ist folgender Fehler aufgefallen:


    Wenn ich Sendevorlagen noch mal bearbeite um z. B. die Sichtbarkeit zu verändern, so wird es bei uns nicht gespeichert. Hier kommt der Hinweis "Keine Änderung erkannt"



    Viele Grüße

    Joachim

    Moinsen zusammen,


    mir ist aufgefallen, dass die Sendungen nur einzeln gelöscht werden können. Nun gibt es aber Moderatoren, die sich wiederholende Sendungen angelegt haben, einer bei uns sogar bis zum Jahresende. Die Arbeit habe nun leider ich. Kann man hier keine Funktion einfügen, die es einem erlaubt, alle Sendungen von Modi xy zu löschen?


    Viele Grüße

    Joachim

    Moin zusammen,


    wie groß darf eine Datei beim hochladen sein? Gibt es da Einschränkungen? HG ist, dass eine Datei mit 174 MB nicht hochgeladen wird.


    Viele Grüße

    Joachim

    Moin zusammen,

    da ich mittlerweile der Meinung bin, dass ich einfach zu blöd für den Sendeplan & Co bin, muss ich hier nochmal dumm nachfragen.


    Wenn ich den Code für das Bewerbungsformular in eine Seite auf unserer Homepage einbinde, bekomme ich nur eine schwarze Seite. Ich mache mich also wie vorgeschlagen, an der info.php zu schaffen und sehe den Code für das Bewerbungsformular vor mir. Jetzt meine Frage: WAS muss ich anpassen? Sorry ich bin nun mal kein Programmierer. Kann mir da vielleicht mal jemand auf die Sprünge helfen?


    Viele Grüße


    Code
    1. <iframe src="https://sendeplan.radio-powervoice.com/index.php?page=infos&mode=bewerbung" style="border:0;width:820px;height:600px;"></iframe>

    Problem gelöst. ich habe den ganzen Code gelöscht, gespeichert und den Code von Froschi ganz oben eingefügt, dass Template da drunter und siehe da... es läuft.


    Vielen Dank für Eure Unterstützung und allen einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2020.


    Viele Grüße